Teil 1: MandaI nie in Mandas kleine Muschi, (Hut ab, wer bekam die kleinen heißen ficken Kirsche), aber Manda war das erste Mädchen, das jemals sah, wie mein Schwanz und ich jemals sah nackt in der Fleisch.Mandas Bruder Jerry und ich waren Freunde. Jahre zuvor in den Händen eines anderen Freundes hatte ich entdeckt, wie Dungeons mit Zeug. Meine Freunde und ich hatten blow jobs getauscht und es ging sogar anal voran, aber das war, bevor einer von uns überhaupt die Pubertät erreicht hatte. Wahrscheinlich war ich der erste, es zu erreichen, etwa ab der 5. Klasse und genossen die Gesellschaft von Jerry und ein paar andere Freunde in Junior High. Ein heißer, feuchter, Southeast Texas summer day 1996, Jerry und ich beschlossen, unsere version von D zu spielen um. Wir gingen in seine Scheune und kletterten in einem kleinen loft-Bereich, der für neugierige Erwachsene Augen aus den Augen war. Leider konnten wir Manda nicht schütteln. Ich sah Jerry an und lächelte. Wir ich brauchte keine Worte, er wusste, dass ich an meine erste pussy dachte. Wir erklärten Manda die Regeln und wie das Spiel ausgehen könnte, und Sie schien Spiel genug und wollte spielen.Das erste paar von Begegnungen im Spiel beteiligt Jerry und ich verlieren Kleidungsstücke. Wir küssten uns, bevor Mandi von einem Jungen schwarzen Drachen beschädigt wurde und Ihr Hemd verlieren musste. Sie hatte keine Brüste zu sprechen und war mehr als glücklich, Ihr Hemd wegen der Hitze zu verlieren. Wir kamen voran, bis Jerry meinen Schwanz lutschen musste. Ich zog meine Unterwäsche nach unten und meine Erektion Stand unsere von meinem Körper, meine schwarze Schamhaare Klammern sich an die Basis meines Schwanzes. Jerry war ein großer Schwanzlutscher und bekam an die Arbeit. Ich ließ mich nicht von ihm abführen und ich denke, Manda fand das etwas enttäuschend. Sie schaute mit rappte die ganze Zeit Aufmerksamkeit. In der nächsten Runde habe ich Jerry in die Luft gejagt. Jerry hatte nur die feinsten blonden Schamhaare in der Nähe seines Schwanzes. Ich erinnere mich, dass sein Nektar immer ziemlich süß war und dieser Tag keine Ausnahme war. Ich saugte ihn zum Orgasmus, hielt ihn in meinem Mund und zeigte es Manda. Manda hat nur „Ewww“ gesagt, aber nie weggeschaut. Schließlich ist im Laufe des Spiels Manda „gestorben“. Die Art, wie wir der einzige Weg, wieder lebendig zu werden, war ein sex-Akt. Manda wollte nichts mit Ihrem Bruder machen, Sie sagte, das sei „eklig“. Jerry grinste mich nur an. Also versuchten wir Manda dazu zu bringen Lutsch mich. Sie leckte meinen Schwanz provisorisch und fing an, den Kopf in Ihren Mund zu legen. Sie legte Ihren Kopf nach unten und würgte sich für Luft Schießen und sagen, dass Sie einfach nicht saugen meinen Schwanz. Ich dachte, verdammt, Mädchen! Ich brauchte die Freigabe bis dahin. Ich fragte Sie über Ihre Muschi und Sie hatte nicht das Gefühl, komfortabel mit vaginal sex, aber Sie war offen für anal. Also habe ich Sie umgedreht ein kleiner Tisch im loft. Jerry und ich waren schon länger dabei und so stellten wir sicher, dass wir vasoline hatten. Ich tauchte meine Finger in unser gestohlenes vasolin und fing an, einen finger zu arbeiten, dann zwei in Manda. Sie stöhnte und stöhnte und sagte Dinge wie: „Oh, es fühlt sich so seltsam an, so gut.“Und“ Oh, es kribbelt, es kribbelt.“Endlich entschied ich, dass Sie bereit war. Ich reihte meine hart auf bis zu Ihr zusammenziehen, und ich schob langsam. Manda schrie laut auf. Ich habe Sie geschubst, weil ich mir sorgen gemacht habe, dass uns jemand hört und uns in einer ziemlich kompromittierenden position erwischt. Sie hat gekündigt und ich habe mich beworben Druck. Nach und nach trat mein Schwanz in Ihr kleines Arschloch ein. Ich drückte und drückte, bis meine Eier Ihre Muschi berührten. Ich wartete einen moment, ließ Sie sich anpassen, dann fing ich an zu streicheln. Ich hatte zu diesem Zeitpunkt anal zu tun, so konnte ich normalerweise ein gutes Stück halten, aber mit einem neuen partner und darüber hinaus, einer, der nicht Männlich war, war ich in einem Nebel von Schärfe. Manda hat es geliebt. Sie war Stöhnen, hart atmen und reiben Ihre kleine Klitoris. Es dauerte nicht lange, bis ich den Inhalt meiner Eier in Mandas geilen Arsch entleerte. Als ich das Tat, schlug Sie einen Orgasmus und schrie wieder. Ihr Bruder sprang auf den Tisch und legte seinen had über Ihren Mund, damit Sie nicht so sehr Schreien würde. Ich zog meinen Schwanz langsam zurück. Wie ich Tat, dribbelte einige meiner boycream aus und unten den Riss von Ihren Arsch und über Ihre Muschi. Sie wollte die Muschi nicht aufgeben, aber ich würde immer noch gerne denken, dass mein Sperma der erste war, der in Sie eindrang. Ich wollte Ihre Muschi so schlecht ficken, aber alles was ich je hatte schließlich bekam war ein wenig outcourse von Ihr, bevor Sie einen Freund bekam und nicht mehr mit mir und Ihrem Bruder spielen wollte. Teil 2: JessJess und ich begannen Datierung der Sommer nach meinem Freshman-Jahr an der High School. Ich wollte auf jeden Fall flachgelegt werden, aber ich war sehr nervös, etwas physisches mit Jess zu machen. Sie ist immer noch ein Freund der Familie und war damals sicherlich noch. Ihre Familie lebt immer noch auf der anderen Straßenseite von meinen verwandten und unsere Familien immer noch zusammen manchmal. Sie dachten sicher, wir würden heiraten, aber das sollte nicht sein.Jess überrascht ich, indem ich fast sofort körperlich werden wollte. Ich hatte Angst, Ihre hand zu halten, Sie packte meine. Sogar Ihr Vater schien uns zu ermutigen, ein wenig näher zu sein, als ich bereit war. Einmal waren wir einen Film auf der couch. Ich saß mit etwas Abstand zwischen Jess und mir und er kam vorbei und schob mich auf Ihre Schulter. Ich denke, der alte Mann wollte, dass ich mehr Spiel hatte, das ich hatte. Es war jedoch verwirrend, da Jess ‚ Eltern etwas religiös waren. Das war Monat 1.Privat war Jess noch ein wenig vorausschauender. Monat 2 küsste Sie mich zuerst und packte dann meine hand und legen Sie es auf Ihre große teenager-Brust. Das führte schließlich zum rummachen. Nach Monat 3 Sie die Ante upped und begann Schleifen meinen Schwanz durch meine jeans, wenn wir machen würde. Ich war immer peinlich verlassen Ihr Haus beim Versuch, um sicherzustellen, dass Ihre Eltern nicht sehen, die cum spot auf meine shorts oder jeans! Monat 4 Sie fing an, unsere Hemden auszuziehen, wenn wir machen würden und mich spielen mit Ihren Brüsten und saugen an Ihnen. Monat 5 die Hose kam aus und wir waren in unserer Unterwäsche Schleifen. An diesem Punkt konnte ich nicht mehr nehmen. Ich wollte Ihre Muschi. Im Monat 6 sind wir auf oral, aber es war einfach nicht genug für mich. Hier kam es zu einer leichten Wende. Wir waren beide Total geil aufeinander, aber wir konnten beim ersten mal nicht den richtigen Ort finden, um sex zu haben. Ich habe Sie raus allein im mini-van meiner Mutter (ich war 16 und fuhr bis dahin) aber Sie ließ mich nicht im mini-van ficken und gab mir stattdessen einen geilen Arsch Blasen. (Der mini-van wäre schließlich der Ort eines von unseren denkwürdigsten gemeinsamen Abenden. Ich erinnere mich noch, dass man, wenn die Dinge nicht gut gehen in meiner Ehe, aber das ist eine für eine andere Zeit.) Wir haben mehrere Parteien im Oktober zusammen getroffen, aber die timing war nie richtig. Ich fing an, mit der situation frustriert zu werden. Zu diesem Zeitpunkt lebte ich gegenüber von Ihr. Mein Stiefvater und ich kämpften und so nahmen mich meine verwandten mit. Das gab uns mehr Chancen, aber es gab viel mehr wachsame Augen und weniger Grund, im Auto herumzufahren. Schließlich passierte es, dass Ihre Eltern beide für Ihre Schwester und Ihre meine verwandten waren bis mindestens 18 Uhr bei der Arbeit. Die Dinge haben sich gut entwickelt. Ich nahm Jess in mein Zimmer und zog Sie so schnell wie möglich aus. Ich erinnere mich noch, Sie war tragen weiße Höschen mit einem rosa Fransen und blauen Blumen auf Ihnen. Ich entfernte Sie und sah Ihre perfekte kleine Muschi an. Genau die richtige Menge an kastanienbraunen Haaren um ihn herum. Wunderschöne von jedem Standard. Ich zog mich aus und wir machten für etwa 20 Minuten. Als ich es nicht mehr aushalten konnte, rollte ich auf Sie zu und rieb meinen nackten Schwanz an Ihre Nackte Muschi. Ich Tat dies für ein bisschen, wie Sie stöhnte und verfluchte unter Ihrem Atem mit Vergnügen. Ich reihte mich an, als Sie mich fragte: „hast du ein Kondom?“Fick mich, dachte ich. Ich Griff zu meinem Nachttisch und holte einen raus. Ich Riss das Paket auf und fummelte mit dem Ding. Ich hatte noch nie einen benutzt und war nur kurz in der Idee geschult worden. Ich habe versucht, Rollen Sie über meinen Schwanz, aber es war wirklich eng und ich konnte es nicht komfortabel. Währenddessen rieb Jess wütend Ihre kleine Klitoris. Ich sagte Ihr, ich hätte Probleme mit dem Kondom. Ich sagte Ihr, dass es uns wohl gut gehen würde, seit es unser erstes mal war. Dumm sein teenager, wir haben diesen Mist wahrscheinlich geglaubt. Sie sagte, gut, lass uns das machen. Ich rieb meinen Schwanz in Ihre Säfte und streichelte ein paar mal über Ihre Klitoris. Dann habe ich gefüttert ich selbst mit Ihrer vagina. Ihre Muschi. Das honigloch. Der Ort, an dem ich mich sehnte, seit ich das erste mal erfuhr, was sex mit 10 war. In meinem Mangel an wissen oder Erfahrung mit pussy und meiner Aufregung, ich ich habe mich irgendwie eingeklemmt. Jess ‚Augen wanzten und Sie sagte“ OH “ sehr laut. Ich hörte auf, mir sorgen zu machen, dass ich Ihr wehtun würde. Ich hatte definitiv, aber es war nur vorübergehend. Ich war sicher, bald platzen ich wusste nur wegen der neuen Empfindungen und der Schärfe. Ihre Muschi war heiß und nass um meinen Schwanz. Es gibt einfach nichts wie pussy, um ehrlich zu sein. Ich war opportunist und hatte vorher viel Arsch von Jungen und ein paar Mädchen, aber pussy war ein neues high. Strom lief durch meinen Schwanz und durch meinen ganzen Körper. Ich bin sicher, sex hat sich seitdem so gut angefühlt, aber ich konnte dir wirklich nicht sagen, Wann. Ich stieß mich in Ihr für etwa 3 oder 4 Minuten tops und dann entladen eine Flut von cum ich glaube nicht, dass ich jemals seit entfesselt. Mein Schwanz schoss und schoss für solide 30 Sekunden. Als ich zurückgezogen ich sah meine boy-Creme aus Ihr Herausfallen und lief den Riss Ihrer Muschi über Ihren Arsch. Es war verdammt heiß. Ich packte meine Boxer und säuberte das Chaos. Dies wäre das erste von vielen Male. Jess habe auf Geburtenkontrolle nicht lange danach, weil, sobald Sie die Reale Sache hatte, gehen Kondome in einer Art drag. Ich bereue immer noch, wie ich es abgebrochen habe. Jess ist nicht in der Nähe so heiß wie Sie war zurück in High School, aber ich konnte Sie jeden Tag ficken und jedes mal in Ihrem mittleren Alter aussteigen, nur wegen der Schärfe der Erinnerung. Sie ist definitiv einer meiner Lieblings-masturbatory Erinnerungen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*