The Chauffeur, Making it Great Again (part two).Von: PABLO DIABLOCopyright 2018KAPITEL 1wie wir alle in die Limousinen gestapelt, wussten unsere Fahrer bereits, wo die Gruppe zu nehmen. Jill und ich glauben, dass wir es gelang, sogar unsere persönlichen Assistenten, Tina und Dakota, zu überraschen.Wir sind mit Fragen gespickt.“Wohin gehen wir?““In welchem hotel befindet sich das restaurant?““Es ist nicht das von Letzte Nacht ist es?““Ist es Steak, Meeresfrüchte oder ein kulturrestaurant, wie Japanisch?““Wer ist der Koch?“Ich sah, wie alle Ihre Telefone in der Hoffnung hielten, dass entweder Jill oder ich einen Hinweis geben würden, damit Sie es nachschlagen konnten. Gelegentlich, Technologie saugt es kann eine überraschung ruinieren.Jeder sieht so elegant und königlich. John, der, um den ich mir sorgen machte, sah ziemlich beeindruckend aus. Er sagte mir, während wir ich wartete darauf, in die Limousine zu steigen, dass seine Mutter ihm diesen Anzug besorgte, weil ich vorschlug, dass die Jungs einen Anzug bräuchten. Ich habe ihn daran erinnert, dass er Mom ein Geschenk kaufen MUSS, nicht verhandelbar. Er stimmte zu.Wie wir in der Nähe des Wynn, Augen verwanzt. Diane ‚ s crew waren beschäftigt Stanzen in Ihre Telefone, mit Google, versuchen, herauszufinden, was restaurant wir wollten, um zu Essen. Ich fing an, der Gruppe zu sagen: „Das ist das beste buffet in ganz Las Vegas.“Münder fielen aghast auf.“Was zum Teufel?“John fragte.“Was ist Los, John, denkst du nicht, dass du einen Anzug zum buffet tragen solltest?” wissen voll gut, dass ich ihn komplett beschneit hatte.“Hölle NEIN! Ähm, ich meine, kein sir.“John sagte, seine Sprache zu korrigieren.“Nun, John, keine Sorge, ich würde nicht haben Sie verkleiden sich alle in Ihrem Sonntag besten für eine Buffet. Heck, warum gehen Sie zu einem buffet, wenn Taco Bell an der nächsten Ecke ist.“Ich sagte mit einem riesigen lächeln. Selbst Jill konnte an diesem Punkt kein gerades Gesicht behalten.Tina und Dakota waren bei uns. Sie Rochen etwas fischig.Ich sah unsere Assistenten an, Sie waren atemberaubend. Tina trug ein rotes Kleid in voller Länge mit schwarzen Stilettos. Ihr make-up war exquisit. Dakota, Ihr Gegenstück trug ein langes Schwarzes Kleid mit einem low-cut-Ausschnitt und mit einem schönen Diamanten neckless hervorgehoben. Sie trug auch 9“ stilettos. Mein Verstand war gestört. Ich bin mit Jill verheiratet, die mein Herz und meine Seele besitzt, aber Schwanger ist das Kind eines anderen. Ich war mit Tina verabredet, die offensichtlich immer noch starke Gefühle für mich hat. Dann gibt es Dakota, die verzweifelt will, dass ich Ihr baby Vater, alle mit Jills Zustimmung. Es dämmert mir, dass ohne es zu versuchen, landete ich im Auge eines Hurrikans der Kategorie 5. Der Schaden, den Katrina New Orleans und die golfküstenstädte angerichtet hat, wäre nichts, wenn ich diese Beziehungen versaue.Wir Ankunft im Wynn. Der Fahrer fügt dem Witz hinzu: „Hier sind wir sir. Die beste Pizza in ganz Vegas, wie Sie es wünschten.“Er war besser im geradlinigen Gesichtsausdruck.Johns Kopf drehte sich so um war auf Drehungen. Tina flüsterte ihm ins Ohr. Er lächelte nur und sagte nichts.Ich hielt meine hand aus, um Jill aus der Limousine zu helfen. Ich sah Roger das gleiche für Donna und Marcus tun. gleiche für Ronda. Dakota stieg aus und nahm meinen anderen arm, gegenüber Jill. Tina ergriff Jills freien arm. Hier waren wir alle zu Fuß in das beste restaurant konnte ich finden, dass würde Platz für alle die verschiedenen Gaumen, die wir in der Gruppe hatten.Anscheinend hatten die beiden schwulen Jungs eine Art Herausfallen. Einer der Jungen trat zu Paula und legte seinen arm aus, um Sie zu begleiten inneren. Der andere junge wartete darauf, dass Amy aus dem Auto stieg und hielt Ihre hand, als Sie Ausstieg. Dann streckte er seinen Ellenbogen aus, um Sie zu fassen.Ja, unsere Gruppe von 14 war auf dem Weg nach SW Steakhouse, inside of das Wynn. Der concierge traf uns und begleitete uns alle zum Eingang des Restaurants. Der concierge übergab uns an Andre, den persönlichen Gastgeber. Andre war ein großer gut aussehender Kerl, olive Hautfarbe und sehr gut gesprochen, klar gut ausgebildet.Er fragte, ob die ganze Partei anwesend sei. Ich sagte ja. Er fragte nach den vermissten zwei, die Reservierung war für 16. Ich habe erklärt, dass Sie wegen des Geschäfts gehen mussten (im Grunde habe ich ihn angelogen, weil ich vergessen habe, dass die suite hostess die Reservierung auf 14 ändern). Ich habe mich um unsere Gruppe gekümmert. Alle waren sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Andre hat uns zu unserem Tisch gebracht. Es war sehr schön zu sehen, wie alle Herren die Stühle für die Damen herausgezogen haben. Ich zog zuerst einen Stuhl für Jill raus, dann Dakota und schließlich Tina. Unser Tisch war eine große Runde Tisch, kein Kopf, kein Fuß.Der weinsommelier näherte sich unserem Tisch. Ich fragte Roger, ob er die Ehre hätte, den richtigen Wein zu pflücken, damit jeder genießen kann, egal was er bestellt hat. Der sommelier bot ihm mehrere Möglichkeiten, wählte er zwei. Der Herr war Weg, um alle Weingläser zu bekommen und ein paar Flaschen der ersten Weinauswahl zu bekommen. Unser Kellner erschien und stellte sich als Douglas…. NICHT Doug sagte er.Ich fragte, was er empfahl, da dies jedermanns Erster Besuch hier war. Er machte ein paar Empfehlungen: die Sanuki Wagyu-steak 4 oz. bei $ 220 mit jeder weiteren Unze bei $55 pro Unze. Das zweite Angebot war Ohmi, Shiga Prefecture bei $184 pro 4 oz. mit zusätzlichen Unzen bei $46 pro Unze. Die zweite Wahl war im wesentlichen ein strip steak mit Wagyu-Rind.Es gab auch andere Optionen, eine inländische Wagyu NY Stil Streifen steak bei $ 98 pro 10 oz. Steak. Sie können auch einen Maine HUMMER zu jedem entrée für $45 hinzufügen. Es gab andere Optionen, aber er verkaufte so ziemlich die Tabelle auf diese Optionen.Diane begann das Gespräch “ “ David, sir, du warst so großzügig, aber du musst das nicht ausgeben, um das zu tun. irgendwie Geld, um uns ein steak zu kaufen. Ich meine, ernsthaft, $220 für vier Unzen steak? Ernsthaft? Das ist der gleiche Preis, den es kostet, eine Unze hinzuzufügen.“John hat nichts gesagt, aber er nickte ein Genehmigung.Ich lehnte mich an und küsste Diane auf die Wange “ “ danke, Dass du dich sorgst, aber es geht uns gut…wirklich. Betrachten Sie dies als eine feier. Wir werden diskutieren, wie man Jaxson ‚ s Inc. zurück auf Spur. Ich will es wieder Großartig Machen! Und jeder an diesem Tisch wird dazu beitragen.“John hat die Gelegenheit nicht verpasst, Tina, Jill und Dakota zu küssen, bevor er hand in hand mit Diane zurück ging Ihre Sitze.Der sommelier kehrte mit 14 Gläsern und zwei offenen Flaschen zurück. Er hat Roger einen kleinen Vorgeschmack gegeben, was er wollte. Er fuhr dann Fort, 14 Gläser zu Gießen, die Sie an die zuerst die Damen, dann die Männer.Ich Stand auf und hielt mein Glas hoch.“Ich möchte einen toast machen. Das ist für alle unsere neuen Freunde und den Spaß, den wir an diesem Wochenende hatten. Ich habe viel über jeden von Ihnen herausgefunden Sie. Von John ’s Lieblingswort über Amy‘ s Fähigkeit, eine gute Assistentin zu sein, über Diane ‚ s Bruder Marcus, der wirklich mit Dr. Ronda geschlagen wurde, bis zu unseren persönlichen Assistenten Dakota und Tina. Lass mich geh um den Tisch. Wenn ich Ihren Namen rufe, stehen Sie bitte, damit jeder Ihre position in Jaxson ‚ s Inc. kennt. Beginnen wir mit Roger Johnson, er ist unser neuer Direktor für Sicherheit für alle unsere Marken. Nächsten ist Donna, Sie ist unsere neue Direktorin unserer Callcenter. John, bitte steh auf. John hat ein Angebot angenommen, in unserem Pasadena call center zu arbeiten. John bleiben Sie stehen, Diane, wenn Sie und der rest Ihrer crew würde bitte stehen. Dr. Ronda hat ein Angebot von Jill angenommen, um eine medizinische Gruppe zusammenzustellen, um einigen zu helfen. von unseren Mitarbeitern bekommen low-cost-checkups und dergleichen. Paula, wir haben dir das noch nicht angeboten, also tun wir es jetzt. Wir möchten, dass Sie das limo-team leiten. Wir haben zwei limo-Gesellschaften erworben und die Notwendigkeit, Inventar zu bewegen und neu anordnen Mitarbeiter und Sortieren Kunden braucht einen starken Führer. Jill und ich möchten, dass du dieses Projekt leitest. Dann gibt es Tina und Dakota die persönlichen Assistenten von Jill und mich. Wen würden wir in einer Welt des Chaos sein, wenn es nicht für diese beiden wunderbaren Frauen. Und natürlich ist Jill meine schöne und wunderschöne Frau die neue Direktorin für Finanzangelegenheiten. Ich bin dein Gastgeber, David Greene der Direktor der Operationen über alle unsere Marken. Hier ist ein erfolgreiches Jahr, Erfolg in den angehenden Beziehungen sehe ich bilden, Erfolg zu unserem Leben, und kann die Freundschaft wir haben hier ein Leben lang begonnen. Zu uns!“Jeder klirrt seine Brille und sagt:“ Zu Uns!“KAPITEL 2 Als das servierpersonal mit dem salatkurs anfing, waren alle erstaunt über die Salate, die Größe und die hausgemachten dressing-Optionen. Paula Stand von Ihrem Platz auf, um Jill und mich zu sehen.“Jill, danke für das Angebot. Ich bin nicht sicher, ob ich derjenige bin, den Sie wirklich dieses Projekt leiten wollen. Ich ich mache gerne, was immer du willst, aber bist du sicher, dass ich der richtige sein werde?“Paula gefragt.“Paula, David und ich wissen, wie hart du bei Happee gearbeitet hast, Happy Limo. Sie waren gut gelaunt von den Mitarbeitern, den Kunden, sogar von diesem schrecklichen boss Sasha. Ich habe noch nie etwas negatives über dich gehört, wenn man bedenkt, dass du nur ein paar Plätze vom zwillingsproblem entfernt arbeitest.“Paula Stand still.Ich fügte hinzu, “Paula. Du bist eine schöne Frau, die sich mit allen versteht. Sie sind gewissenhaft, höflich und effizient. Hier ist, was wir Ihnen anbieten möchten. Ein Grundgehalt von $ 100.000. Das übliche volle medizinische / dental/vision / hörpaket. Plus, ein bonus von ½ von 1% aller Limo Nettoumsatz, mit einer Kappe bei $250.000.“Paula schwieg noch.“Paula…Paula…. Kongress es dauert nicht so lange, um zu entscheiden. Brauchen Sie Zeit, um über das Angebot nachzudenken?“Ich fügte hinzu.“Ja.“Jill fragte:“ ja, du brauchst mehr Zeit?““Oh, tut mir Leid. Ja, ich nehme Ihr Angebot an. Ich war nur fassungslos. Ich habe nie in meinen wildesten träumen gedacht, dass ich die Möglichkeit hätte, diese Art von Geld zu verdienen.“Paula sagte.Jill Griff zu Ihr und zog Sie nach unten, um Ihr einen Kuss auf die Wange zu geben.Als wir saßen alle da und aßen, Roger stellte eine Frage an den Tisch “ “ hat jemand jemanden, den Sie persönlich kennen, der in Strafverfolgung oder Militär gewesen ist? Ich bin erst am Anfang zusammen zu stellen einige Namen für potenzielle Mitarbeiter. Wenn Sie jedoch bereit sind, Sie zu empfehlen, werden Sie sich an die Spitze des Stapels bewegen.“Ich war sehr beeindruckt. Er verwendete eine langjährige Technik auf der Suche nach großen Menschen.Vielleicht ist das Sprichwort aus diesem baseball-Film mit Kevin Costner, „Wenn du es baust, werden Sie kommen“ hier wahr. Jill und ich bauen ein team auf, ein Kabinett, wenn Sie Jaxson machen wollen Inc. großartig wieder!Es gab viele Diskussionen über die hotelkette, die Restaurantkette, sogar das LKW – /Logistikunternehmen hatte eine Diskussion. Die limo-Unternehmen haben jedoch den Löwenanteil an Diskussion. Ich denke, es lag an der Anzahl der Leute, die bei der limo company gearbeitet haben, Jill, Paula, Tina und natürlich an mir. Donna schlug vor, spezielle teams in den Callcentern einzurichten, um behandeln Sie die Kunden gegen die Kunden. Sie schlug vor, allen Kunden eine id-Nummer zu geben. Ihre Idee war, dass die Kunden nur Ihre id-Nummer präsentieren würden und Sie alle Ihre Vorlieben festgelegt hätten bis zusammen mit einer ladekarte auf Datei für die Limousine Fahrt zu bezahlen. Jill fügte eine tolle Idee hinzu, dass die finanzfirma eine spezielle Kreditkarte ausstellen könnte, die automatisch die bank eines Kunden belastet Konto, auf diese Weise würde der Fahrer den gleichen Tipp bekommen, anstatt große Mengen an Bargeld zu behandeln und sich so unter dem radar der Strafverfolgung zu halten. Roger stimmte zu, dass es halten sollte es innerhalb der Grauzone des Gesetzes. Er verwies auf den ersten Gedanken von Jill und mir, Drogen zu nehmen, indem er die große Menge an Bargeld in Ihrem Auto bei dem Unfall fand. Dies würde jegliches Interesse von Strafverfolgung sollte alles passieren, wie ein Unfall. Jills Handy brummte. Sie bekam eine SMS. Es hieß: „Gekauft limo company in Vegas, wie Sie vorgeschlagen. Bobs Bruder war glücklich, es für etwa 8 Cent auf den dollar zu entladen. Sie haben 63 Limousinen im Inventar. Rede nächste Woche. Mel “ Jill reichte mir das Handy und lächelte Ihr schönes lächeln. Nach dem Lesen reichte ich das Telefon an Dakota und Tina. Sie lächelten beide.Als unsere Vorspeisen ankamen, waren sich alle einig, dass das Essen sowohl lecker aussah als auch Roch. Alle bestellten steaks. Ich flüsterte Dakota, dass Sie bezahlen für das Abendessen. Sie sah fassungslos aus. Ich lächelte, und Sie fand heraus,dass ich nur necken.Sie lehnte sich in mich und sagte tief genug, so dass nur Jill und ich hörten: „du wartest nur, bis ich meine Hände auf dich.“Sie lächelte. Jill lächelte. Ich lächelte. Mein Schwanz fing an zu rühren. Jill sagte zu mir “ “ Hun, warum gehst du nicht mit Dakota ins zweite Schlafzimmer? Auf diese Weise werden Sie und Sie einige allein haben Zeit.“Ich saß fassungslos da.“Liebling, bist du dir sicher?“Ich fragte.“Absolut. Du versuchst immer, allen anderen zu gefallen. Vielleicht, wenn du Dakota etwas persönliche Aufmerksamkeit zeigst, wird Sie sich entspannen zu wissen, dass Sie versuchen, Ihr zu geben was Sie von dir will. Außerdem bin ich schon ziemlich erschöpft. Diese Woche war go-go-go und nächste Woche scheint nicht weniger hektisch zu sein.“Jill sagte zu ich.Mein Verstand begann vom Tisch zu Wandern. Ich habe seziert, was Jill zu mir gesagt hatte. Geht es Ihr gut? Beginnt Ihre Schwangerschaft Ihren Tribut an Ihrem Körper zu nehmen? Glaubt Sie, dass Dakota allein Zeit braucht mit mir? Ist Jill besorgt, dass ich mich zu Dünn mache? Was ist mit Tina, wie würde Sie sich fühlen, wenn Dakota mein baby in sich hielt? Mein Verstand wirbelte herum und herum.Tina kam zu mir und flüsterte mir ins Ohr “ “ macht es dir was aus, wenn ich die Nacht mit Roger und Donna verbringe? Sie baten mich, sich Ihnen anzuschließen, aber ich wollte zuerst Ihre Erlaubnis Fragen.““Tina, du musst mich nicht Fragen Berechtigung. Los! Geh eine tolle Nacht haben. Ich denke, Roger mag dich vielleicht ein wenig in dich verknallt haben.“Ich sagte zu Ihr.“Das wäre toll. Ich bin sehr in ihn verknallt.““Sei einfach vorsichtig. Ich habe keine Idee, wie viel Donna in diese Gleichung passt, sei es ein Wochenende Sache oder etwas mehr. Bitte, seien Sie vorsichtig.“Ich habe Sie gewarnt.Sie stimmte zu und zog ab.Diane kam als Nächstes. Sie war auch Fragen für die Nacht frei. Sie wollte sehen, ob sich dieses „was-immer-es-ist“ mit John zu etwas entwickeln könnte. Ich wünschte Ihr gut und sagte Ihr, dass ich ihn bevorzuge und gut auf ihn aufpassen Abend. Sie stimmte zu.Ronda war die Letzte, die vorbeikam. Sie kam zu Jill. Ich hörte Sie ein wenig darüber reden, wie gentlemanly er mit Ihr war. Er öffnete Türen, zog Stühle heraus, rannte und bekam Dinge für Sie, er überraschte Sie sogar mit einem kleinen Bündel Rosen. Sie hatte keine Ahnung, wie er die Zeit fand, Sie zu bekommen, aber Sie hatte Sie trotzdem. Jill wünschte Ihnen das beste und dass es keine sorgen wegen vermisster Nacht.Als ich um den Tisch schaute, entpuppten sich die beiden Jungs, von denen ich dachte, Sie wären „die schwulen Jungs“, als Bisexuell. Der größere, Derrick, hörte Paula aufmerksam zu. Sie lehnten sich an Ineinander, reden, kichern, sogar den Oberschenkel reiben.Der kürzere, stämmigere Typ saß bei Amy. Sie Schienen gut auszukommen, aber es schien keine Art von sexuelle Art von Geldstrafe. Es schien eher eine Freundschaft zu sein.Roger ‚ s Telefon begann zu Summen, als er jetzt eine SMS erhielt. Er schaute auf sein Handy, Stand auf und ging vom Tisch Weg.Er war Weg fast eine halbe Stunde. Als er zurückkam, ging er zu Jill und mir und zeigte uns seine SMS: Ruf deinen Captain an. Sasha machte Abbrechen. Diese sechs Worte ließen mich zittern. Jill ‚ s Gesicht ging von lächelnd zu nachdenklich.Roger, Jill und ich diskutierten, ob wir uns sorgen machen sollten oder nicht. Ich fragte, ob wir es Tina sagen sollten. Roger schlug vor, es nicht so zu machen, wie Sie es heute Abend mit Donna und ihm machen würde. Er sagte, dass wir etwas herausfinden, wenn wir zurück nach L. A.Diese eine SMS brachte einen echten Dämpfer für einen außergewöhnlichen Abend.Als wir unsere Vorspeisen fertig hatten, kam der weinsommelier um Gläser von jedem zu füllen, der mehr wollte. Der Wein, den Roger ausgesucht hatte, war lecker, obwohl ich selten trinke. Ich trinke normalerweise Wasser, soda und natürlich Ananassaft.Unser Kellner kam vorbei Regie uns zum dessert-Menü. Jeder wählte seinen Favoriten. Jill und ich hatten wirklich keine Lust auf nachtisch.Als ich über den Tisch sah, sah ich Tina, wie Sie Roger küsste. Dann Roger küssen Donna. Tina saß zu Roger Links und Donna zu seiner rechten.Ich fühlte eine hand am linken Oberschenkel. Es gehörte Dakota. Sie saß nur ruhig da und streichelte sanft meinen Oberschenkel. Mein Schwanz nahm praktisch keine Zeit wachsen, um es in voller Länge. Jill lehnte sich in mich und wünschte mir „viel Glück“ mit Ihr heute Abend. Alles, woran ich denken konnte, war: „Danke Doktor Offensichtlich.“Ich schaute mich um den Tisch, jemand fehlte.Ich arbeitete von Links im Uhrzeigersinn um den Tisch, bis ich herausfand, wer vermisst wurde….es war Tina! Ich dachte mir, ich hätte Sie nicht aufstehen und den Tisch verlassen gesehen. Ich lehnte mich zu Jill hin und Sie fragte, ob Sie wüsste, wo Tina ist. Sie kicherte mich an und sagte: „schau dir einfach die Tischdecke vor Roger und Donna an.“Ich saß wieder auf meinem Stuhl. Ich war fassungslos. Als ich zusah, versuchte ich nicht offensichtlich zu sein, Donna ‚ s Augen verglasten immer wieder und manchmal schien es, als ob Sie in den Hinterkopf rollten. Ich sah Roger seinen rechten arm unter die Tischdecke Strecken, als ob er etwas in der Hand hätte ruhig in Donnas Schoß. Jill fragte mich “ “ willst du rübergehen und der Armen, Armen Tina helfen, dass Donna sich besser fühlt?““Um, Nein, ich denke, dass Sie den job alleine bewältigen kann.“Ich sagte mit einem kichern in meiner Stimme.Als wir alle nachtisch fertig waren, erschien Tina magisch, als wäre Sie ein Kaninchen aus einem zauberhut. Ich konnte sehen, dass Ihr Kinn glitzerte. Donna saß ruhig mit dem größtes lächeln auf Ihrem Gesicht. Ein lächeln, das ich zuvor in Ihrem hotel nach unserer Sitzung gesehen hatte. Es hat mich an diesem Abend zum lächeln gebracht.Ich bemerkte, dass Dakota nach einem Weg suchte, um unter den Tisch zu rutschen sowie. Ich packte sanft Ihren arm und flüsterte Ihr ins Ohr: „Tu das nicht. Jill will, dass ich die ganze Nacht mit dir im zweiten Schlafzimmer verbringe. Bitte keine Sorge, meine Liebe, es gibt keine Notwendigkeit um alles zu überstürzen.“Dakota lächelte flüsternd zurück in mein Ohr,“ Wenn du es nicht schon getan hast, werden wir unser baby heute Abend machen. Ich habe Pläne für dich, mein Geliebter. Ich werde Jill irgendwann bezahlen so dass dies geschehen…. du und ich. Abend.“Als die Rechnung kam, packte Dakota Sie immer noch, schaute Sie an und übergab Sie mir. Ich zog meine schwarze AMEX und legte es einfach in das kleine Buch Sie gib dir.Der Kellner holte es zurück und gab es mit zwei Kreditkartenabrechnungen zurück, von denen einer auf einen Tipp und eine Unterschrift wartete, um die ich mich umgehend kümmerte.KAPITEL 4wie wir alle in die Limousinen gestapelt, Jill erinnerte mich daran, dass ich wahrscheinlich sofort anfangen sollte, zu befeuchten, oder ich werde es nie durch die Nacht schaffen. Ich wusste, dass Sie mich verarscht hat, aber Sie hatte Recht, wenn Sie an Dakota und mich dachte.Der ganze Sasha Nachrichten Kreisen in meinem Kopf wie ein kinderspielzeugzug, der den Weihnachtsbaum umkreist. Auf dem Heimflug dachte ich, dass Tina, Roger, Jill und ich über mögliche Sasha reden sollten Absicht.Ich legte meinen Kopf zurück und dachte, als ich einen Satz Lippen fühlte. Ich öffnete meine Augen, um zu sehen, wie Dakota mich leidenschaftlich küsste. Ihre geschmeidigen Hände streicheln meine Brust unter meinem Mantel. Ich sah Jill ’s lächeln als Dakota‘ s Zunge spielte tonsil hockey mit mir. Jill lehnte sich an und sagte: „und so fängt es an.“Sie hatte Recht. Ich wusste, dass die Pumpe grundiert war und Dakota bereit war zu gehen. Ich sah John beobachtete uns. Sein lächeln war von Ohr zu Ohr. Diane streichelte seinen Oberschenkel. Seine hand streichelte auch Ihren Oberschenkel. Neben John und Diane saßen Paula und Derrick. Sie waren in einem tiefen lippenschloss. Ihrer Hände waren auf dem Rücken. Seine Hände streichelten Ihre Brust durch Ihr Kleid. “Ich will dich so sehr. Liebe mich, David. Versprich mir, dass du mit mir schläfst.“Dakota flüsterte in meine Ohr.“Dakota, ich Liebe dich. Ich werde mit dir schlafen. Wenn morgen früh ankommt, wirst du wissen, dass ich dich Liebe.“Jill streckte sich aus und streichelte Dakota den Rücken, als Sie meinen Schoß streckte. Ich wusste nicht, erkennen Sie es zuerst, aber Dakota hatte Ihr Kleid wanderte, um meinen Schoß zu straddle. Jill Griff mit Ihrer anderen hand vorbei und streichelte Dakota ‚ s Brust, kneifte und zerrte an Ihrer braless Brustwarzen von außerhalb des Kleides. Ich konnte die Hitze von Ihrer Muschi auf meinem Schoß spüren. Sie war bereit zu gehen, aber ich wollte es langsam angehen, damit Sie meine Liebe zu Ihr versteht. Dies ist, was Sie sagte, Sie Wanted. Die Fahrt vom Wynn zu den Palms war nur wenige Minuten. Allerdings war etwas Los, dass es eine Reihe von Limousinen in der Auffahrt aufgereiht war. Unser Treiber rollte die privacy partition 3 Zoll, um zu verkünden, dass es einen großen MMA-Kampf heute Abend gab und viele Würdenträger in der Stadt waren. John erkannte ihn und rollte die Trennwand wieder hoch. Jills Telefon brummte. Es war ein SMS: “Einfach eine andere gekauft-finance-Unternehmen. Ich brauche dich in zwei Wochen in Dallas, um den deal abzuschließen. 5. größte Finanz-Firma in den USA mit vielen internationalen Kunden. Bob “ Jill hat mir die Telefon. Ich Las den text. “Nur du, eh?“Ich sagte.“Ja. Nicht sicher, wie man das liest. Nur ich, weil ich für die Finanzgeschäfte zuständig bin. Er schien auf mich zu stehen, als wir in NYC.““Das hat er getan. Wir können morgens mehr reden.“Ich antwortete mit Dakota drapiert über mich kuschelte Ihren Kopf in meine Brust.Nach dem, was schien wie eine endlose Menge an Zeit, wir endlich am Eingang angekommen, um unseren Wagen zu verlassen. Warten auf uns war Arora, die suite Gastgeberin im Dienst.“Mr. Greene, darf ich einen moment Ihrer Zeit?“Arora sagte:“natürlich.“Ich wandte mich an Dakota Sie soll in die suite gehen.“Mr. Greene, ich habe ein dilemma und hoffe, Sie können helfen, es zu lösen.““Sicher Sache. Was kann ich tun, um Ihnen zu helfen?“Ich fragte.“Lass mich eine deiner Suiten haben.”Ich Stand dort betäubt. Ich dachte, es wäre vielleicht ein Witz, aber das war es nicht.“Tut mir Leid. Haben Sie gesagt, Sie wollen, dass meine Gruppe eine der Suiten räumt?““Ja, sir. Ich Frage nur. Wenn Sie sagen, Nein, ich verstehe.“Arora sagte in einem besiegten Ton.“Ich habe nicht Nein gesagt. Was schlagen Sie vor, dass wir eine der Suiten aufgeben?““Nennen Sie Ihren Preis.“Sie sagte,.“Um, was ist das nächstbeste Zimmer Sie haben andere als die Suiten?“Ich Frage“ Nun, wir haben drei präsidentschaftsräume. Jeder ist etwa 1000 Quadratmeter groß. Zwei Kingsize-Betten. Ein großes Badezimmer. Kochnische. Wohnzimmer. Schön Blick auf den Streifen.“Ich habe die Mathematik in meinem Kopf darüber gemacht, wie viele Leute in suite 3 schliefen. Marcus/Ronda…Diane/John…Derrick/Paula.“Arora, wie wäre es mit dieser Idee? Wir geben suite 3 auf. Ich werde verschieben Sie die 6 Personen aus dort in die drei präsidentschaftszimmer, zwei meiner Gäste pro Zimmer. Es wird keine Gebühr für die presidential Zimmer und Sie werden die gesamten Kosten für suite 2 klopfen. Wir wird nur für suite 1 plus 2 Nächte von suite 3 berechnet. Klingt wie ein fairer Handel?“Ich Frage.“Erfolgen. Wann kann ich housekeeping in 3 bekommen, um es für den Gast vorzubereiten?““Kannst du mir eine Stunde geben? Mein Gruppe muss packen. Oh, noch eine Sache. Meine Frau ist Schwanger. Könnten Sie Ihre Masseurin bitten, gegen 10:30 Uhr in suite 1 zu kommen, um Ihr eine Massage für eine schwangere Frau zu geben?” Ich gefragt “ Absolut!“Sie dankte mir für meine Zeit und ich ging in die Suiten.Ich habe zuerst in suite 3 angehalten. Ich klopfte, obwohl ich wusste, dass mein Schlüssel in der Tür war. Marcus antwortete. “Hey Marcus. Ich müssen mit allen für eine minute sprechen bitte.“Marcus rief alle ins Wohnzimmer.Ich erklärte die Notwendigkeit aus dem Hotel. Ich habe auch erklärt, was Sie im Austausch angeboten haben. Niemand schien um durch den Umzug aus der suite belästigt werden. Eigentlich war John der erste, der sagte: „Sir, wir sind alle dankbar für das, was Sie für uns getan haben. Wenn der Umzug in einen anderen Raum hilft, dann bin ich sicher, niemand hier wird Ihre Entscheidung anfechten.“Die Gruppe nickte alle unisono. “Nun, dann hast du weniger als eine Stunde zu packen. Ein bellman wird hier zusammen mit einer suite Gastgeberin, um Sie in Ihre neuen Zimmer zu bewegen, eine Etage darunter, wo wir jetzt sind. Ihr könnt herausfinden, wer mit wem schläft.“Paula hat sich verpfeifen lassen“, Als ob Sie die Schlafgelegenheiten nicht schon wüssten!“Alle kicherten.Mein Handy summt. Es war Dakota mit Jills Telefon SMS mir ein Bild von Jill Essen Dakota pussy mit dem text: „Getting me ready for you“. Ich lächelte. Mein Schwanz gerührt. Ich benutzte mein Handy, um die suite Gastgeberin. Ich ließ Sie wissen, dass alle einverstanden waren. Sie sagte, Sie würde mir eine SMS Ihr Zimmer zu zahlen, so konnte ich meine Gruppe in den morgen, und Sie sagte mir auch, dass die massage wurde für Jill.Ich verabschiedete mich und ging in suite 2. Ich klopfte wieder. Ich hörte Schreie der Ekstase. Der zweite der „schwulen“, antwortete Randolph. Er sagte, dass Roger, Tina und Donna beschäftigt waren, als ich konnte hören. Ich habe ihm erklärt, dass suite 3 nicht mehr unsere ist. Ich habe ihn auch daran erinnert, dass wir am Montag zurück nach L. A. fahren sollten und morgen ein freier Tag für alle sein sollte. Er lächelte. Ich dankte ihm für seine Zeit und ging.Als ich meine suite betrat, hörte ich Jill laut einen eigenen Orgasmus ankündigen. Ich ging ruhig durch die suite, um Jill auf Ihrem Rücken mit Dakota Gesicht tief begraben zu finden in Ihre warme, nasse Muschi.Ich Stand still da und war ein voyeur der beiden schönsten Frauen meines Lebens. Ich Stand eine ganze Weile da, bevor Jill mich bemerkte. Sie keuchte nach Atem als Dakota ich leckte immer noch wütend Ihren sex. Ich lege meinen Zeigefinger an meinen Mund und signalisiere Jill, dass Sie still ist, dass ich da bin. Ich trat leise vor die Tür, um mich so leise wie möglich auszuziehen. Als ich völlig nackt war, mit meinem steinharten Schwanz nach oben zur Decke Zeigend, ging ich zurück ins Schlafzimmer. Ich nass still meine Finger mit Ihnen meinen Schwanz nass. Ich rutschte meinen Schwanz in Dakota Muschi, ohne Ihre Hüften zu berühren. Ich hörte Ihr Keuchen. Jill kicherte, indem Sie Ihre hand hinter Dakota ‚ s Kopf hielt Sie auf Aufgabe.Ich begann sanft in meinen Liebhaber zu stoßen. Ich legte meinen arm um Ihre Taille, lehnte sich über Ihren Rücken und flüsterte Ihr ins Ohr: „Hier bin ich Liebhaber. Seid Ihr alle für mich aufgewärmt?““uhhhuughh“ war der Klang Ihrer Zustimmung mit Ihren Zungen in Jills vagina. Ich zog meine andere arm bis sanft Ihre Schulter zu greifen, um mehr Traktion in Sie zu stoßen. Sie fühlte sich so nass an. Ihr Liebeskanal war greifen meinen Schwanz Melken es für was es bekommen konnte. Ich begann zu erhöhen meine aber nicht so sehr, um Ihr das Gefühl zu geben, „ein Stück Fleisch“ zu sein. Nein, das sollte Liebe sein.Jill begann einen weiteren intensiven Orgasmus zu erreichen. „OH FUUUUUCCCCCKKKKKKKK!“war alles, was Sie könnte verkündigen. Ich lächelte. Es war so sexy, Dakota zu sehen, wie ich meine Frau gefickte, als ich Sie sanft fickte.Jill begann Dakota den Kopf von Ihrem Körper wegzudrücken. Ich hob Dakota aus dem Bett, zu Fuß Sie über die anderes Kingsize-Bett. Ich stellte Sie neben das Bett. Mein Schwanz zog sich zurück, als ich Sie vom Bett zog.Ich Stand hinter Ihr und drückte meinen Körper in Ihren. Ich wickelte beide Arme um Ihre Taille. Ich begann leicht küsst Ihren Hals. Ein leichtes Stöhnen hinterließ Ihre Lippen. Ihre Hände reichten hinter Ihr her und begannen, meine Hüften zu reiben. Ich zog sanft an Ihrem Ohrläppchen mit meinen Zähnen. Ich leckte hinter Ihrem Ohr, bläst sanft in Ihr Ohr mit meinem warmen Atem.Sie sagte, “David, ich Liebe dich.“In kaum einem flüstern.Jill hatte sich genug erholt, um das Bett zu verlassen. Sie ging an die front von Dakota. Sie lehnte sich in Sie und küsste Sie leidenschaftlich. Als Ihr Kuss brach, sagte Jill zu mir: „David, zeig Ihr, wie sehr du und ich Sie lieben. Steck dein baby in Sie. Heute Abend!“Ich fühlte Dakota‘ s kleinen Körper angespannt, als Sie Jill hörte Wort. Ihr Körper reagierte auf die Emotionen, die ihn erfüllten. Ich ging zurück, um Ihren Hals zu küssen. Meine Hände massierten sanft Ihre Brust. Ich zog und verdrehte sanft Ihre Brustwarzen. Ich ließ meine Hände nach unten zu Ihr Bauch-Knopf, der einen einzigen finger hineintaucht. Jill Griff Dakota sanft auf die Schultern und drehte Sie um, um sich mir zu stellen. Jill legte Ihre Arme um Dakota und reichte bis zu meiner Taille. Sie wir haben alle drei zusammengezogen. Mein Schwanz fing an zu Schmerzen und brauchte eine Art Freigabe.Jill begann Dakota den Hals zu küssen. Ich lege meine Lippen auf Dakota ‚ s Lippen. Unsere Münder trennten sich leicht, um unsere Zungen verheddern sich. Wir fingen an, uns sanft in die Lippe zu beißen. Ich hörte ein weiteres Stöhnen Sie entkommen. Ich lehnte mich zu Jill hin und küsste Sie. Ich flüsterte Ihr zu: „weißt du, wie sehr ich dich Liebe?” Dakota war derjenige, der geantwortet hat. “Ich weiß, du liebst mich David. Mach mir heute Abend eine Mutter, bitte.“Jill lächelte und sagte mir die Worte „ich Liebe dich“.Jill ließ die Umarmung Los und ging zu dem anderen Bett und kletterte hinein, um zu schlafen.Ich habe Dakota abgeholt, honeymoon-Stil, um Sie in das zweite Schlafzimmer zu tragen. KAPITEL 5Dakota Roch nach dem mutwilligen sex, den Sie mit Jill hatte. Doch jetzt war es Zeit um Liebe zu machen. Wieder Stand ich Sie neben dem Bett vor mir auf.Ich habe Sie wieder geküsst. Ich legte meine Hände ganz um Sie herum und zog Sie fest in meinen Körper. Mein Schwanz war bei voller Aufmerksamkeit, zeigt auf die Decke. Als ich Dakota ‚ s Körper in mich hineinzog, wurde mein Schwanz gegen Ihren Bauch gedrückt. Ich fühlte Ihre schlanken Arme um mich wickeln. Ich fühlte eine hand sanft meinen Arsch drücken. Ein kleines kichern entkam Ihr, als Sie meine Arschbacke drückte.“Ich will dich Dakota.“Ich sagte sanft“ ich will dich David.“Sie antwortete.Ich lehnte mich vorwärts und bewegte meinen Mund von Ihren Lippen und beugte mich zum lecken und knabbern Ihre schöne Brust. Ich fühlte, wie Ihre hand anfing, meinen Schwanz zu reiben und die pre-cum-Tröpfchen auf und ab den Schaft schmierte.Als Sie mich streichelte, küsste und leckte ich Ihre Brust. Ich hörte jetzt regelmäßig Stöhnen aus Ihrem Mund kommend. “David. Ich Liebe dich. So habe ich mich noch nie gefühlt. Ich Liebe dich so, so sehr.“Sie sagte zu mir mit Ihrem Herzen in Ihren Augen.“Dakota, ich Liebe dich auch. Wir werden einen schönes baby.“Sie atmete tief ein und hielt es für einen moment vor dem ausatmen. Ich klopfte das Bett sanft. Es war offensichtlich, dass niemand in diesem Bett gewesen war, da es noch die dumme Minze Süßigkeiten auf der Kissen. Ich zeigte auf die Süßigkeiten und Dakota kicherte denken, es war ein bisschen seltsam, dort zu sein.Ich zog den Tröster nach unten, um cremefarbene ägyptische Baumwollblätter zu enthüllen. Nun, ich weiß nicht viel über thread-Anzahl, außer zu sagen, dass mehr besser ist. Als ich auf dem Bett hinter Dakota Stand, bemerkte mein Kopf, dass dies die weichsten Bettwäsche war, die ich gefühlt habe. Ich lag neben Dakota, Ihr gegenüber. Ich sanft schröpfte Ihr Gesicht lehnte sich in Sie, um Sie mehr zu küssen. Wir haben uns eine ganze Weile geküsst. Ich sah nicht auf die Uhr, aber es fühlte sich einfach an, als hätten wir eine lange make-out-Zeit. Sie küsste mich mit einer Leidenschaft, die ich hatte von Ihr vorher nicht gefühlt. Unsere Körper drückten zusammen. Unsere Beine verflochten. Ihr Becken schleift sich in mein Knie. Ich konnte Ihre Atmung ändern hören. Es wurde viel flacher.“OH DAVID“ war alles, was Sie könnte sagen.Ich lächelte und küsste Sie weiter. Ich Griff nach Ihrem weichen Arsch. Ich drückte sanft beide Wangen verursacht ein weiteres Stöhnen, um Ihren Mund zu entkommen.Ich ging zurück, um Ihren Hals zu küssen. In meinem Kopf, ich beschlossen, dass ich Sie markieren sollte. Ich fing an, auf der Basis Ihres Halses so kraftvoll zu saugen, wie ich saugen konnte. Nach wenigen Augenblicken hörte ich auf. Ich sah Ihr schönes Gesicht an. Ihre Augen waren Glasiert über. Ich sah mir mein „Zeichen“ an. Ich fühlte ein Gefühl von stolz. Der hickey war ein kräftiges rot gegen Dakota ‚ s weiche weiße Haut. Ich hatte das Zeichen gesetzt, wo sich der Hals in die Schulter krümmt. “David, dauert. Bitte nimm mich.“Dakota sagte fast betteln.Sie fügte hinzu: „ich gehöre dir. Mach mit mir, was du willst. Ich werde dich für immer lieben.“Dies inspirierte mich, auf Ihr zu Rollen und Ihre Knie mit meinen eigene Beine. Ich Griff nach unten und fühlte, wie Ihre Hitze Ihrem sex entging. Ich spürte Ihre Nässe. Ich sah die Liebe in Ihren Augen. Ich ergriff meine Männlichkeit und schob Sie sanft auf Ihre öffnung zu. Als ich anfing, in Sie hineinzudrängen sanft hielt ich an, damit sich Ihr Körper an mich anpassen konnte. Aufgrund der Menge an Nässe in Ihrer Muschi war das warten jedoch kurz. Ich schob meinen Baby-maker langsam und sanft in Sie hinein. Ich fühlte Ihre Beine wickeln um mich herum mit Ihren Füßen hinter dem kleinen Rücken verriegelt. Ich fing an, mich rhythmisch in Sie zu stürzen. Hin und her, rein und raus. Ich hab Sie gefickt. Ich flüsterte Ihr ins Ohr: “Dakota, meine Liebe, ich du liebst dich.““Ich weiß. Ich Liebe es, dass du es mir sagst.“Sie sagte zu mir.Ich lehnte mich wieder in Sie und schob meine Männlichkeit so tief in Sie, wie es gehen konnte. Ich fühlte Ihre Muschi Griff meinen Schwanz mit seiner samtigen halten. Ihr Erster Orgasmus traf Sie wie ein gewitter. Sie angespannt. Sie stöhnte. Ihre Augen verglasten. Ihre Frau Saft spritzte aus Ihrem liebesloch auf mein Becken. Ich küsste Ihr immer den Hals. Ich leckte aus mein Zeichen an Ihr Ohr. Dakota stöhnte und prügelte jetzt unter mir herum. Ihre Hände streichelten meinen Rücken. Sie schlossen mein Gesicht halten es fest, wie wir unsere Lippen und unsere Zungen verriegelt Leidenschaft von einem Mund zum anderen übertragen.Als ein weiterer Orgasmus durch Sie rollte, fühlte ich Ihren Körper angespannt wie ein weiterer Krampf durchgespült. Ihr Mund stöhnte laut in meinen eigenen.Ich brach von unserem küssen. Ich lehnte mich sanft zurück und fasste Ihre Knöchel. Ich hob Sie von hinten auf meine Schultern und gab mir ein tieferes eindringen in Dakota ‚ s pussy.Ich nahm mein Tempo auf. Schob in Ihr mit einem tiefere Liebe, ich fühlte meinen Schwanz schlug Ihren Gebärmutterhals. Ich schob an Ihrem Gebärmutterhals vorbei in Ihren Schoß.Als ich spürte, dass sich meine Eier festziehen, wusste ich, was zu erwarten war. Ich schob mich so tief in Sie hinein, wie ich mit meinem Schwanz. Mein Körper explodierte in Sie, Schießen Seil nach Seil meines Babys macht Saft in Ihren Schoß.Während ich in Ihr cumming, ich sah in Ihre Augen und sagte: „ich Liebe dich Dakota.““Oh David. Ich ich Liebe dich so sehr.“Sie antwortete.Ich hielt meinen Stoß, bis mein Schwanz zu entleeren begann. Sobald es zu schlaffen zurückkehrte, zog ich mich von Ihrem sex zurück. Ich rollte auf meiner Seite Ihr gegenüber. Sie legte Ihre Arme um mich und küsste mich zärtlich. Wir hielten uns eine Weile fest. Ich fühlte ein paar kleinere Orgasmen pulsieren durch Ihren Körper, bevor Sie zu einem kurzen Nickerchen driftete.Ich lag da und streichelte Ihr die Haare. Ich hielt Sie eng. Diese sinnliche, zarte Frau wurde satt. Ich fühlte mich auch ausgegeben.Ihr Nickerchen dauerte nur eine Stunde. Sie wachte mit einem verträumten Blick auf Ihr Gesicht auf. Sie begann reiben meinen Schwanz, um es bereit für Runde 2. Als mein Schwanz verhärtet war, rollte Sie mich auf meinen Rücken. Sie streckte meine Leiste und gab mir Ihre Weiblichkeit. Sie ritt mich langsam hin und her. Wir blieben eine ganze Weile in dieser position. Ich konnte sehen, Ihr Gesicht voller Ausdruck von Ekstase. Ich spürte, wie Ihr mutwilliges Loch meinen Schoß mit seiner Nässe immer wieder besprüht. Sie stöhnte fast ständig.Nach vielen Minuten lehnte Sie sich in mich und küsste mich leidenschaftlich. Unsere Münder trennten sich leicht, damit sich unsere Zungen verflechten konnten. Wir sind lange, lange so geblieben. Wir rockten, wir küssten uns, wir kamen zusammen … immer … und immer wieder….und immer wieder. In mein Kopf, ich war mir sicher, dass ich meinen job gemacht hatte, ein baby in Sie zu stecken. Sie hielt in meinem Ohr Gurren, wie wir kuschelten zwischen Liebe machen Sitzungen. Wir wiederholten das mehrmals, bis ich den morgen sah dawn spähte durch die Jalousien im Schlafzimmer. Es war in diesem moment, dass mein Verstand erkannte, dass wir die ganze Nacht Liebe gemacht hatten.Ich war erschöpft. Dakota schlief mit Ihrem Kopf auf meiner Brust und Ihren Händen ein mein Gesicht Schröpfen. Sie war so erschöpft, wie ich Sie je gesehen habe. In meinem Kopf scherzte ich, dass ich nur einen Liebhaber habe, der Ihr die ganze Energie nehmen muss.Ich hörte die Tür auf. Jills Kopf spähte rein. Ich winkte Sie zum Bett und versuchte, meinen Liebhaber nicht zu wecken. Jill tippte auf das Bett und lehnte sich nach unten, um mich zu küssen. Als wir unseren Kuss brachen, lehnte Sie sich nach unten und küsste Dakota sanft auf die Wange.Sie sanft Dakota ist gestreichelt. Sie zeigte auf mein Zeichen an Ihrem Hals und kicherte leise. Sie flüsterte mir ins Ohr “ “ ich Schätze, Sie gehört jetzt dir. Du hast Sie gebrandmarkt.“Leise kichern. Dakota blieb, schlafen. Jill ging um das Bett und kletterte hinein, umarmte mich und kuschelte mit mir, als ich Dakota hielt.KAPITEL 6ES war am Nachmittag, bevor einer von uns aufwachte. Jill wachte zuerst auf. Sie schüttelte mich sanft und dann Dakota. Wir alle lächelten einander an. Ich habe Jill auf die Lippen geküsst. Ich küsste Dakota auf die Lippen. Jill küsste Dakota auf die Lippen. Wir hatten eine wahre Familie. Als Jill aus dem Bett stieg, bemerkte ich zum ersten mal Zeit hatte Sie begonnen, Ihre Schwangerschaft zu zeigen. Sie hatte eine leichte Beule im Bauch. Ich sagte zu Ihr: „Gawd, du siehst morgens schön aus!“Sie lächelte und blies mir einen Kuss und verließ das Schlafzimmer.Ich sah bei Dakota. Wir Rochen beide von sex, von Liebe, von Leidenschaft aus unserer nächtlichen Liebesspiel-session.Ich sagte zu Dakota: „dir ist klar, dass du morgens auch schön aussiehst. Aber zum Teufel, du siehst alle schön aus Zeit.“Sie hat nicht mündlich geantwortet. Sie lächelte und küsste mich.Als Sie von meiner Brust rollte, fragte Sie, was für heute geplant war. Ich antwortete, dass es keine festen Pläne gab. Heute sollte ein Tag der offenen Tür für eine Besichtigung. Das Telefon im Schlafzimmer klingelte. Es war die suite hostess Fragen, warum Jill war nicht für Ihre 10:30 morgenmassage. Ich habe erklärt, dass unsere Gruppe bis zu Feiern war sunup heute morgen und wir hatten alles vergessen, als wir schlafen gingen. Die Gastgeberin sagte, Sie verstehe und dass solche Dinge die ganze Zeit in Vegas passieren. Sie sagte auch, dass die Masseurin würde heute bis 17 Uhr im Dienst sein. Ich sagte, Jill soll Sie wegen der massage anrufen.Dakota Stand auf und ging zum Badezimmer dieses Schlafzimmers. Ich beobachtete Ihren Arsch aufmerksam, als Sie ins Badezimmer ging.Ich saß im Bett. Ich nahm mein Handy und rief Roger und Donna. Sie fragten, ob wir irgendwelche festen Pläne hatten, als Sie darüber nachdachten, den Streifen zu machen und so viel wie möglich an einem Nachmittag zu sehen. Ich wünschte Ihnen gut und legte auf.Ich erhielt eine SMS von Bob Jaxson. Darin Stand: „Großer LKW-Unfall in einem bergtunnel in Colorado. Einer unserer Lastwagen beteiligt. Mindestens einer unserer Fahrer ist tot. Bitte Holen Sie sich in dieser so schnell wie möglich“ich getextet ihm ein ok und werde anrufen, sobald ich weiß, etwas fester.Ich fing an, zu unserem Bezirksbüro in Cheyenne, Wyoming (das nächste Bezirksbüro zu machen Unfall.) Ich Sprach mit jemandem, der mir Informationen gab, dass die Familie des Fahrers bereits kontaktiert wurde. Anscheinend gab es einen nuklearen Transportwagen, der die Kontrolle verlor, als ein Vorderreifen Blasen. Der gesamte tunnel ist abgeriegelt und DOT, das FBI, Homeland Security und die Atomaufsichtsbehörde waren beteiligt. Mehrere andere Fahrzeuge beteiligten sich an drei weiteren Todesfällen.Ich fragte, ob da musste ich hochfliegen. Er hat mir gesagt, dass es nichts zu tun gibt. Ich bat um den Familiennamen und die Hausnummer, um Sie selbst anzurufen. Er sagte, er würde mir die Informationen schicken, wenn wir die nennen.Ich saß nachdenklich und wartete auf seine SMS.Ich rief die Frau an. Sie schluchzte fast hysterisch. Der älteste Sohn nahm das Telefon von seiner Mutter. Ich habe mein Beileid ausgesprochen, so vergeblich es auch war. Ich fragte ihn, wenn es etwas gab, das seine Familie sofort brauchte. Er lehnte ab. Ich habe versprochen, ihn morgen wieder anzurufen.Jill öffnete die Tür und fragte, ob ich schon ferngesehen hatte. Ich sagte Ihr, dass Bob Jaxson bereits hat mir eine SMS wegen des LKW-Unfalls geschickt. Wir waren aus einem anderen Grund im Fernsehen. Eines unserer hotels außerhalb von Reno, Nevada hatte eine Schießerei. Offenbar hat ein Mann seine Frau für die Scheidung gejagt Sie nieder und tötete Sie, den Freund, und dann sich selbst.Ich bat Sie, Roger anzurufen, zu erklären, was passiert ist, und ihn das untersuchen zu lassen, um zu sehen, ob wir heute nach Reno fahren müssen.Ich dachte mir „Nicht wirklich machen es toll“.Ich beschloss, das Nationale Büro unserer hotelkette „the Pinetree“anzurufen. Ich Sprach mit einem senior manager, Mike Sizemore. Er versicherte mir, dass Sie bereits auf der Situation. Er sagte auch, dass er eine Telefonkonferenz für Dienstagmorgen geplant hat und mich eingeladen hat mitzumachen. Ich stimmte zu. Wir beendeten den Anruf.Jill kam zurück ins Schlafzimmer. Ich bat Sie, den HR anzurufen Abteilung der Spedition auf Leistungen für den Verstorbenen LKW-Fahrer sowie die HR für die Pinetree für die Gäste und Familie der Reno Hotel Lage zu überprüfen. Sie sagte, Sie würde sich genau darauf.Mein Telefon klingelte. Es war Roger. Er sagte mir, dass die örtliche Strafverfolgungsbehörde die Schießerei mit dem Nevada-Zweig des FBI leitete, um sicherzustellen, dass es nicht mehr als ein Familienangelegenheit.Ich habe ihm für die Untersuchung gedankt. Er sagte, dass er nicht mit uns zurück nach L. A. gehen darf, er könnte morgen in Reno enden. Ich sagte ihm, das Wort zu sagen, und wir würden ihn dort in der Gesellschaft nehmen jet.Als Dakota wieder ins Schlafzimmer kam, lächelte Sie. Sie Roch wunderbar, aber mein Kopf war woanders. Ich küsste Sie und Stand auf und ging ins Badezimmer, um zu Duschen.Als ich das Schlafzimmer verließ, Dakota hat mein Handy überprüft und über Bobs SMS geguckt. Sie Stand auf, um Ihr Handy zu Holen. Ich drehte das Wasser an und trat in die Dusche. Ich Stand einfach nur da, so dass das heiße Wasser Puls über meinen müden Körper. Ich nutzte die Zeit unter der Dusche, um darüber nachzudenken, was in den letzten 24 Stunden passiert war. Ich kam zu keinen Schlussfolgerungen, außer zu sagen, dass ich glaubte, dass ich ein baby in Dakota legte.Ich fing an, mich zu schrubben. Ich dachte darüber nach, wie schön es ist, heißes Wasser im hotel zu haben. Es läuft nie aus. Ich habe die Dusche beendet, um mich abzutrocknen. Ich erinnerte mich, dass ich keine saubere Kleidung in der Schlafzimmer. Ich wickelte das Handtuch um meine Taille und ging in den Hauptraum sammeln mein Handy auf dem Weg.Durch den Flur ging ich in das Hauptschlafzimmer. Tina schlief friedlich auf dem zweiten Kingsize-Bett mit einem lächeln im Gesicht. Anscheinend haben Roger und Donna Letzte Nacht Ihre Welt gerockt.Ich ging zu meinem Gepäck und bekam saubere Unterwäsche, T-shirt, shorts und blau Golfhemd. Ich zog mich ruhig an, um Tina nicht zu stören.Als ich angezogen war, verließ ich das Schlafzimmer und ging ins Wohnzimmer. Ich sah zuerst Dakota am Telefon in einem bestimmten Ton sprechen über was, wusste ich nicht, da ich den Großteil des Gesprächs verpasst hatte.Ich sah auch Jill am Telefon, höchstwahrscheinlich mit dem Personal der Spedition, Jax Inc. LKW-Transport und Logistik.Davon, ich ich habe jemanden gesehen, den ich in der Küche nicht erkannt habe. Ich zeigte auf den Koch und sagte Jill: „wer ist das?“Sie legte Ihre hand über das sprechstück Ihres Telefons, um mir zu sagen, dass das war Koch das hotel schickte uns, um zu Kochen uns Mittag ist, damit Sie zurück zu nehmen-suite 3.Das erinnerte mich an die 3 Paare, die in den präsidentenzimmern eine Etage tiefer waren. Ich nahm mein Handy und wählte Johns Zimmer zuerst. Es gab keine Antwort. Ich habe Marcus‘ Zimmer als Nächstes gewählt. Ronda antwortete. Wir plauderten ein wenig und legten auf. Ich rief das Dritte paar Derrick und Amy an. Auch hier keine Antwort.Donna hat mich angerufen, seit Jill war am Telefon. Sie hat mich wissen lassen, dass Sie mit allen drei Callcentern eingecheckt hat. Nur die Reservierungen für den Reno Pinetree haben einige Stornierungen. Ich dankte Ihr für die überprüfung (die validiert Jill und meiner Meinung nach, dass wir ausgewählt hatten, die richtige person für die Leitung des call center-teams).Ich habe allen geschrieben, dass Sie in suite 1 kommen sollen. Ich ließ den Koch wissen, dass wir mehrere mehr haben würden Gäste in Kürze. Sie sagte, Sie würde die Menge an Essen erhöhen, um sicherzustellen, dass jeder Mittagessen bekommt.Bald klopfte es an der Tür. Dakota ging und antwortete. Da standen Roger, Donna, John, Diane, Marcus und Ronda. Nur Derrick, Amy, Paula, und Randolph blieben vermisst. John sagte jedoch, dass Derrick und Paula nach unten gingen, um Geschenke für die Familie zu bekommen. Er hat schon geredet zu Ihnen und Sie sind auf dem Weg nach oben.Als John mir erzählte,dass Derrick und Paula auf dem Weg zur suite waren, tauchte Tina aus dem Hauptschlafzimmer auf. Sie sah so aus unschuldig, so schön.Ich beschloss, das Gespräch zu beginnen, obwohl wir zwei vermisst hatten.“Wir hatten eine harte Nacht. Gut, Jaxson ‚ s Inc. habe sowieso. Wir hatten zwei wichtige Fälle, die die Nachrichten machten. Erst, es gab eine Schießerei in unserem Reno Nevada Pinetree hotel. Drei tote. Scheint häuslich verwandt zu sein, aber Roger überprüft es. Das zweite Problem hat mit dem LKW-Unfall in einem Berg zu tun tunnel in Colorado. Wir hatten einen LKW beteiligt, ersten Bericht der Behörden sagen, dass der Jax. Inc. LKW war beteiligt, aber nicht die Ursache. Unser Fahrer starb vor Ort. Ich Sprach mit dem LKW-Bezirk Office. Ich rief auch die Familie des Fahrers, um unsere Gebete und Beileid an die Familie auf Ihren Verlust zu verlängern. Jill ruft die jeweiligen Personalabteilungen an, um sicherzustellen, dass wir das richtige tun Dinge als Unternehmen für die Familien. Roger wird höchstwahrscheinlich morgen früh nach Reno fahren, um die Polizei im Pinetree hotel zu unterstützen. Donna hat mit allen drei call-Centern überprüft und nur der Reno Pinetree hat alle Reservierungen verloren.“Ich habe gesagt, was passiert ist.Tina saß da und wusste nicht wirklich, was Sie tun sollte. Dakota telefonierte noch am Telefon. Jill war auch noch auf Telefon.Es gab einen weiteren klopfen an der Tür. Es waren Paula und Derrick. Sie schlossen sich der Gruppe an und fragten, was Los sei. Donna sagte, Sie würde Sie in Kürze ausfüllen.Der Koch kündigte an, dass das Mittagessen bereiten. Sie hatte einen antipasto-Salat mit hausgemachtem Ranch-dressing und hausgemachtem italienischem dressing zubereitet. Sie hatte auch einen Topf Tomatensuppe mit mehreren gegrillten käsesandwiches gemacht. Alle standen auf und legte sich in die Küche, um Ihre Teller mit Essen zu füllen.Diane und John waren die ersten, die Fragen stellten. Sie wollten wissen, ob es etwas gibt, was Sie tun können, um zu helfen. Bei diesem Punkt, mir fiel gar nichts ein. Ich erinnere mich, dass John mir erzählte, dass seine Mutter in Gewerbeimmobilien war. Ich fragte ihn, wie spät das Geschäft war.“Es ist langsam. Sie war frustriert in letzter Zeit kann ich es sagen. Je mehr Sie im Haus ist, desto frustrierter ist Sie. Die ganze Idee vom hit und miss der gesamten kommissionsarbeit fängt an, Sie zu ärgern. Sie würde lieben, Sie zu finden etwas, das Sie Vollzeit tun kann, aber Ihr die Freiheit erlauben würde, noch zu datieren und eine Art von single-Leben.“John sagte es mir.“Wie alt ist Sie, aus Neugier?” Ich Fragen.“41″“Wirklich? Kannst du Sie kurz für mich ans Telefon Holen?“Ich fragte John.“Klar, Sag mir einfach, Wann ich Sie anrufen soll.““In etwa einer halben Stunde.“Ich sagte.“Ja, sir.“Roger‘ s Handy Klingeln. Er Stand auf und ging Weg von der Gruppe, um den Anruf zu nehmen. Er kehrte ein paar Minuten später zurück.“Es sieht so aus, als müsste ich zum Reno Pinetree gehen. LEO braucht mich, um mit Ihnen zu koordinieren unsere Informationen mit dem, was Sie brauchen, da der manager nicht mit Ihnen zusammenarbeiten.“Roger erläutert.“Wann würden Sie gerne gehen. Ich denke, es geht nur um einen 90-minütigen Flug.“Ich sagte.“Wie wäre es später heute, wenn das bei allen in Ordnung ist. Ansonsten kann ich einen werbeflug buchen.“Roger“ antwortete.“Absolut nicht! Wir nehmen dich mit. Übrigens, was haben Sie für ID?“Ich Frage darüber nachdenken, wie die LÖWEN würden ihn als unseren Sicherheitsdirektor kennen.“Nun, ich habe immer noch mein Polizeiabzeichen von der Polizei, da Sie es nie gesammelt haben. Vielleicht sollten Sie beide die örtliche Polizei anrufen, um Sie zu lassen wissen Sie von mir und vielleicht an den Hotelmanager zu erwarten, mich heute zu sehen und mit der Polizei zu kooperieren.“Roger sagte zu mir.Ich sah Dakota an, Sie wählte bereits die Pinetree Reno Lage. Sie ging zu mir und gab mir das Telefon.“Hallo, mit wem spreche ich?“Ich Frage.“Das ist Jim Merks. Ich bin der Manager des Tannenbaums.““Herr Merks, mein name ist David Greene. Ich bin der Director of Operations für alle Marken von Jaxson Inc. Haben Sie ein paar Minuten zum reden?““Nicht zu lange, sir. Die Polizei stellt mir immer wieder diese Fragen. Ich habe gelernt, nicht zu sprich mit jemandem über alles, was mit dem Kiefernbaum zu tun hat.“Er erklärte.“Jim.… Jim.… Lass uns das ändern, beginnend jetzt. Bitte kooperieren Sie mit der Polizei. Beantworten Sie alle Fragen, die die Frage. Übertreibe NICHT, Sag Ihnen nur, was du weißt, Tatsache zu sein. Erlauben Sie Ihnen auch, jeden Mitarbeiter zu befragen, der wissen hat, um Ihre Untersuchung zu helfen. Verstehen Sie das?““Ja, sir, ich tun.““Außerdem schicke ich unseren neuen sicherheitsdirektor, um Ihnen zu helfen. Sein name ist Roger Johnson. Er sollte heute später dort sein. Bitte erlauben Sie ihm, zwischen dem Kiefernbaum und dem Polizei.“Ich erkläre.“Ja, sir.“Ich beende den Anruf.Ich gebe Dakota das Telefon zurück.Ich schaue mich um und alle Essen, außer Jill und mir.KAPITEL 7 “ Jill, isst du nicht?“Ich Frage“ Nein, nicht ich fühle mich gerade so gut.““Gibt es irgendetwas, das ich Ihnen helfen kann, sich besser zu fühlen?“Ich Frage, Beginn zu sorgen.“Nicht wirklich. Der Arzt sagte, ich hätte solche Tage. Er nannte es Morgenkrankheit, aber da unsere Uhr auf dem Kopf steht, bekomme ich Sie etwas später als die meisten anderen Frauen.“Sie sagt.Ich stehe auf und gehe zu Ihr und Küsse Sie. Sie bricht den Kuss und eilt zu das nächste Badezimmer.Ich bitte Tina, in ein paar Minuten nach Jill zu sehen. Sie sagte, Sie würde das gerne tun.Dakota fragt, ob Sie mir einen Teller Essen machen kann. Ich sage Ihr, das wäre nett von Ihr.Sie geht rüber zum Küchentisch und macht mir einen Teller mit Essen und einen Teller für sich. Sie bringt mir meinen Teller, während ich mich auf eine couch setze. Dakota bekommt Ihren Teller und sitzt neben mir. Die beiden gegrillten Käse sandwiches sind köstlich. Ich Frage, ob es Milch gibt. Dakota gießt mir ein Glas und bringt es rüber. Ich danke Ihr.Tina geht auf die Toilette, um nach Jill zu sehen.Dakota lehnt sich in mein Ohr und flüstert, „Ich liebte Letzte Nacht. Ich hoffe, du weißt, dass ich in dich verliebt bin.“Ich lächle und weiß nicht wirklich die richtige Antwort auf diese Aussage.Ich schlage allen vor, dass seit wir eine änderung der Pläne, wie wär ‚ s, wenn wir uns gegen 17 Uhr zum Flughafen begeben. Jeder stimmt zu, dass genug Zeit wäre, um zumindest einen Teil des Streifens zu sehen. Dies würde jedem etwa 90 Minuten geben, um den Streifen zu sehen.Ich er bat John, seine Mutter anzurufen, aber bevor er es tut, muss ich Ihren Namen Fragen. „Jennifer Maurer““Dann sind Sie John Mason, ich dachte, Ihr Nachname war etwas anderes.“Ich sage.“Es ist. Mama ging zurück zu Ihrem Mädchennamen. Sie war unzufrieden mit der Ehe und wollte den Nachnamen meines Vaters nicht.“John erklärt.“Bitte rufen Sie Sie für mich an.“Die meisten der Gruppe beendet Mittagessen und gehen Sie raus, um zu sehen, was Sie können in Vegas um 17 Uhr zurück zu sein.“Hey Mom. Ich habe hier meinen neuen Chef, der mit dir reden möchte. Ist jetzt ein guter Zeitpunkt, mit ihm zu sprechen?“John fragt seine Mutter.“Ok, Mama. Halten auf. Ich werde ihm das Telefon übergeben. Sein name ist Mr. Greene.“John gibt mir sein Handy.“Hallo, Frau Maurer?“Ich Frage,“ja, das ist Jennifer. Sind Sie Mr. Greene, der Mann, den ich so gehört habe viel von John und seinen Freunden?“Sie fragt.“Ja, Ma ‚ am, und es ist David. Mr. Greene ist mein Vater.““Hat John gesagt, dass du sein neuer Chef bist?“Jennifer fragt mich.“Ja, hat er. Technisch gesehen bin ich sein boss‘ boss ‚ boss. Ich bin der neue Director of Operations für Jaxson ‚ s Inc. Ich überwache alle Operationen aller Marken für Jaxson ‚ s Inc.“Ich erkläre.“WOW! Und kennen Sie meinen Sohn persönlich?“Sie fragt.“Nun, es ist eine nette Geschichte, ich würde Ihnen gerne etwas Zeit erzählen. Aber deswegen habe ich dich heute nicht anrufen lassen.““Nun, Mr. Greene…. Ich meine David … Warum hast du mich dann angerufen?““Aus zwei Gründen. Erstens, ich verstehe, dass Sie Gewerbeimmobilien verkaufen. Ist das wahr?““Ja, aber ich habe daran gedacht, aus dem Geschäft zu kommen. Ich bin immer zu alt, um weiterhin nur auf provision zu arbeiten. Ich bin mir nicht sicher, was ich noch tun kann, da ich praktisch mein ganzes Erwachsenenleben Immobilien verkauft habe.““Nun, das bringt mich zur Vernunft Nummer zwei, warum ich hatte John ruft dich an. Wären Sie bereit, mit meiner Frau und mir und natürlich John und seiner neuen Freundin zu Abend zu Essen? Mein Leckerbissen.“Ich Frage sanft.“David, hast du gesagt, ‘John ‚ s neue Freundin?“Jennifer fragt mit einem betäubten Ton an Ihre Stimme.“Gut.… Ähm…. Ja, das habe ich wohl.““David, ich würde gerne mit dir und deiner Frau Essen.“Sie antwortet.“Das ist groß. Ich rufe dich an, wenn wir wieder in L. A. landen. Sie können jedes restaurant auswählen.““David, darf ich mit meinem Sohn reden, bevor du abgibst?“Ich gebe John das Telefon zurück.“Hier gehst du John. Sie will reden zu dir.“Ich sage, als ich ihm das Telefon zurückgebe.Ich merke, dass Diane Ihre Beine über Johns Schoß gestreckt hat und dass er Ihre Füße massierte, während ich mit seiner Mutter plauderte.Ich höre nur seine Seite des Gesprächs.“Ja, Mama. Uh huh. Ja, Mom. Ja, Sie kennen Sie. Mama, bitte das ist peinlich, jeder kann mich hören. Uh huh. Ja, Ma ‚ am. Ok Mom, ich Liebe dich auch.“John hängt auf Telefon. Schaut auf den Boden und schüttelt nur den Kopf. Diane bewegt Ihre Beine von seinem Schoß und kuschelt sich in seine Brust, um ihn aufzumuntern.“John, warum hast du deiner Mutter nicht gesagt, dass es Diane?“Ich Frage ihn, da alle anderen den Raum verlassen haben. An diesem Punkt sind es nur John, Diane, Dakota und ich.Tina ist immer noch im Badezimmer mit Jill, denke ich.Tina kommt heraus zu sagen, dass Jill ist liegend und möchte ein wenig schlafen. Dakota sagt Ihr, dass es keinen Grund gibt, bis etwa 4 aufzustehen, da wir etwa 5 zum Flughafen fahren werden.Dakota geht zurück zu den Telefonaten arrangieren der jet um 5 Uhr bereit zu sein. Sie sagt Ihnen, dass wir nach Reno fahren, um Roger zuerst abzusetzen und dann zurück nach LA.Sie ruft BLACK Car Limo und arrangiert drei Limousinen für uns, wenn wir zurückkommen Startseite.“Gut, John?“Ich Frage wieder.“Sie denkt, dass ich zu viel ein partier und playboy bin. Sie glaubt mir nie, dass ich anders bin, wenn ich in einer Beziehung bin. Sie sieht nur die Einzelversion von ich.“Er erklärt.“Nun, wer weiß. Wenn du und Diane wenigstens ein bisschen zusammenbleiben, wird Sie vielleicht diese andere Seite von dir sehen. Ich denke, ein guter Erster Schritt ist, dass du für uns in den Anruf kommst Center.““Ja, sir. Ich lasse dich nicht im Stich.“John sagt in seiner aufrichtigsten Stimme.“Hey, warum sehen du und Diane nicht etwas auf dem strip, bevor wir gehen. Oh, und vergiss nicht, was ich ich hab ‚ s dir schon gesagt. Kaufe deiner Mutter ein schönes Geschenk!““Ja, sir. Komm Schatz, ich bin bereit, wenn du bereit bist.“John sagt nett zu Diane.Sie steigen vom Sofa und gehen zur Tür.“Ich werde sehen, Ihr seid ungefähr fünf, Ok?“Ich Frage, beruhigend, dass Sie ein Auge auf die Zeit zu halten.Diane kommt rüber und küsst mich auf die Wange und rennt zu John zurück und aus der Tür gehen Sie.Beide Dakota und Tina kommt und setzt sich neben mich auf die couch. Eine auf jeder Seite von mir. Ich spüre, was Sie wollen, bevor Sie ein einziges Wort aussprechen.“Lass mich raten. Ihr seid beide geil?“Ich Frage rhetorisch.Sie beide nicken ja unisono.“Nun, wie wäre es damit? Tina wie wäre es, wenn du dich auf den Rücken legst, Dakota, wenn du anfängst, Sie zu fressen, und ich werde dich von hinten ficken. Irgendwelche Probleme damit?“Niemand antwortet, Sie beide fangen Sie einfach an, Kleidung zu vergießen.Dakota ist die erste Nackte. Sie fängt an, meine Klamotten auszuziehen. Tina tackles meine Schuhe und Socken. Sie arbeiten beide daran, mich aus meinen shorts und Boxer zu Holen.Tina steht auf und geht zu diesem großen bärenhautteppich im Spielzimmer am Billardtisch. Sie legt sich auf den Rücken. Dakota küsst mich auf die Wange und steckt Ihr Gesicht in Tinas Muschi. Mein Schwanz, der jetzt auf die die Decke ist bereit für Dakota. Ich gehe zuerst zu Tina und lege meinen Schwanz an Ihre Lippen, um ihn für Dakota vorzubereiten. Meinen Schwanz ausreichend nass zu denken, bewege ich mich hinter Dakota und lege das ganze Länge meines Schwanzes in Ihre Feuchte Muschi in einem sanften Schub. Ich ziehe Ihr die Haare hoch, um Ihr ins Ohr flüstern zu können. „Dakota, meine Liebe, ich Liebe dich. Ich möchte, dass du Tina ‚ s pussy isst, bis Sie bittet dich aufzuhören. Ich werde dich weiter ficken, bis du mich anflehst aufzuhören. Wie klingt das für Sie?““Wunderbar, Liebling.“Dakota steckt Ihr Gesicht wieder in Tinas sex. Sie arbeitet mit Tina Gusto. Ich steckte meinen Schwanz wieder in Sie schob meine Männlichkeit den ganzen Weg wieder auf den ersten Stoß. Ich beginne lange langsame Schläge. Wenn mein Schwanz tief in Ihr ist, fange ich an, Ihre Brustwarzen zu zwicken. Ich Schub in und aus Ihrer leckeren Muschi.Ich lehne mich in Sie hinein und Küsse Ihren Hals, während ich Sie rhythmisch ficke. Ich fühle Ihr samtiges liebesloch, das meinen penis greift und versucht, ihn für jeden Tropfen baby zu Melken Saft, den es bekommen kann.Rein und raus. Langsam und sanft. Ich Küsse Ihr ständig den Hals. Meine Hände noch sanft zwicken Ihre Brustwarzen, wie ich meine Männlichkeit in Ihre mutwillige Liebe Loch stoßen.Tina nähert sich Ihr Erster großer Orgasmus. Ich sehe diese vertraute Glasur zu Ihren Augen und höre die Veränderung in Ihrer Atmung.Sie packt Dakota den Hinterkopf und zieht ihn tiefer in Ihren sex. Dakota ist jetzt lecken und saugen wütend, zahlen viel Aufmerksamkeit auf Tinas Klitoris.“OH FUCK, OH FUCK, GAWD DAMN. HÖR NICHT AUF, BITTE HÖR NICHT AUF!“Tina bittet.Ich fange an, Dakota mit einem schnelleren Tempo zu ficken, aber nicht hart.Tina trifft eine weitere große Orgasmus „OH DAKOTA, Hör NICHT auf, bitte, BITTE NICHT AUFHÖREN“ Tina wirft wieder.Ich fange an zu hören, wie meine Liebhaberin auf Ihren eigenen Orgasmus zusteuert.“FFFUUUCCCKKKKKK DDDAAAVVVIIIDDD. ICH LOOOOOOOOOVE YOUUUUU!“Dakota kündigt an, als Sie den Höhepunkt Ihres Orgasmus trifft.Tina hat noch ein anderer ein, “Dakota ich Liebe, was du tust…bitte nicht aufhören, bitte, ich bin betteln Sie…. HÖR NICHT AUF!“Dakota beginnt saugen Geräusche auf Tinas vaginalen Eingang zu machen. Sie schlürft den ganzen Saft, den Tina produziert.Ich bin wirklich genießen gerade zwei von meinen drei Frauen spielen zusammen. Ich nehme mein Tempo mit Dakota. Jetzt fange ich an, mit mehr Kraft zu stoßen. Jedes mal, wenn ich meinen Schwanz in Dakota stieß, geht Ihr Gesicht tiefer und härter in Tina. Dakota beginnt zu zeigen, Zeichen von cumming wieder. Ihre Atmung ändert sich. Ich nehme meine Stöße hinzufügen mehr Kraft. Ich fange an, Ihre Weiblichkeit wirklich zu schlagen.An diesem Punkt habe ich in ‚Sasha-Modus‘ bewegt hämmern Ihre Muschi mit meinem steinharten Schwanz. Ich höre, wie Sie nach Luft springt, zwischen meinem stampfen Ihrer Kiste und Ihrem Gesicht zuerst in Tina.Dann ist es passiert.Ihr Körper rutscht auf Tinas Körper. Sie reagiert nicht auf Sie Namen, Sie scheint nicht zu atmen. Sie ist Total leblos.Tina schaut auf und packt Dakota an den Haaren und hebt Ihren Kopf.’SMACK‘ der Klang von Tinas hand über Dakota ‚ s Gesicht schwingt im Zimmer.“Hey, was zum Teufel?“Dakota reagiert.“Willkommen in der club-Schlampe.“Tina sagt lächelnd“Huh? Wovon redest du denn?““Du bist gerade in ‚der Verdammte Bewusstlose Club’eingetreten David hat dich gerade zu seinem neuesten Mitglied gemacht.“Tina sagte mit einer Quelle des Stolzes.“Ich bin WAS?“Ich flüstere Dakota ins Ohr“, Liebling, ich fickte dich bis zur Bewusstlosigkeit. Du warst draußen kalt für ein paar Minuten.““Oh mein gawd. Ich kann nicht glauben, dass ich ohnmächtig wurde.“Dakota sagte, Sie fühle sich peinlich berührt. Tina korrigierte Sie: „Nein, du bist nicht ohnmächtig geworden, du warst bewusstlos. Es ist Davids persönlicher club.““Wirklich?““Wirklich lieb“, sage ich Ihr.Über diese Zeit, Jill kommt aus dem Schlafzimmer und sieht uns alle nackt und gekoppelt zusammen.“Hey, warum wurde ich nicht eingeladen?” Jill fragte mit einem großen lächeln auf Ihrem Gesicht.“Nun, komm rüber. Wir haben ein neues Clubmitglied!“Ich sage mit einer Quelle des Stolzes in meiner Stimme.“Liebling, Tina ist kein neues Mitglied.““Keine Liebe, nicht Tina…. Dakota “ ich sage zu Jill.“DAKOTA?????? WIRKLICH?“Jill sagt, völlig überrascht.Dakota ist peinlich. Sie hält den Kopf nach unten. Ich bewege mich zu Ihr und lege meinen arm um Sie, Küsse Sie auf die Wange und flüstere Ihr ins Ohr “ “ Schatz, sei dir nicht peinlich. Wir alle lieben dich. Ich Liebe dich. Jill liebt Sie. Verdammt, sogar Tina liebt dich. Es ist nur ein Lustiger, komischer club. Es bedeutet nichts außerhalb von uns, ok?“Dakota dreht Ihr Gesicht zu mir und küsst mich leidenschaftlich.“David, ich will dein baby. Bitte Mach weiter mit mir Liebe.“Dakota sagt zu mir vor Tina.Ich sehe Tinas Gesicht sehen verwundert. Jill sieht es auch. Jill sieht mich an. Wir schließen die Augen, beide wissen, dass niemand Tina erzählt hat. Wir sind nicht sicher, was hier passieren wird.Ohne etwas zu sagen, steht Tina auf und geht zu einem Bad.Jill lehnt sich in mein Ohr und sagt: „ich denke, es gibt einen Sturm in Tina. Wir müssen mit Ihr, uns beide, je früher desto besser.“Dakota steht auf und geht in ein anderes Badezimmer.Ich gehen Sie zum Badezimmer im Hauptschlafzimmer, um eine schnelle Dusche zu nehmen. Jill sammelt meine Kleider und legt Sie auf das Bett, also habe ich etwas anzuziehen, wenn ich mit der Dusche fertig bin.Jill hört Tina schluchzend im Wohnzimmer. Sie geht zu Ihr.Als Jill sich mit Tina setzt, kehrt die erste der Gruppe zurück. Jill sagt Ihnen, Sie sollen in Ihre Zimmer gehen und anfangen zu packen, da wir bald gehen werden. Sie gehen in Ihre Zimmer.Jill sitzt und hält Tina fest. Tina legt Ihren Kopf auf Jills Schulter und weint immer noch.“Was habe ich getan?“Tina fragt Jill.“Warum liebt er mich nicht? Warum bekommt Dakota zu haben sein baby? Es ist nicht fair.“Tina Proteste.“Tina, willst du ein baby mit David haben?“Jill fragt.“Ja, oh gawd ja.““Tina, ich bin sicher, David wäre bereit, das für dich zu tun.” Jill besagt.“Aber.… was ist mit dir? Was ist mit Dakota? Wird das nicht die Dinge peinlich machen?“Tina fragt.“Tina, weißt du, dass ich Schwanger bin?““Ja, David hat dich schon Schwanger gemacht. Du bist so Glück. Warum kann ich nicht so viel Glück haben?“Tina, meine Liebe, Hör mir zu. David ist NICHT der Vater meines Babys. Ich war Schwanger, bevor er mich kennenlernte. Ich wusste nur nicht, dass ich Schwanger bin. David und ich fanden zusammen, als ich den Autounfall hatte. Die Notaufnahme hat uns zusammen informiert. Wir haben niemandem gesagt, dass er nicht der Vater ist.““Was sagst du mir Jill? Sagst du David? dich geheiratet, obwohl du das baby eines anderen in dir hast? Wusste er es? Oh, warte, du hast mir gerade gesagt, dass er dasselbe gelernt hat, als du es herausgefunden hast. Ich weiß wirklich nicht, was zu sagen, oder tun.““Tina, wenn du ein baby bekommen kannst, dann würde ich es lieben, wenn du Davids baby hättest. Dakota fragte bereits, ob Sie ein baby mit David haben könnte und ich sagte Ihr, dass ich damit einverstanden bin. Ich bin sicher würde David es als eine Ehre sehen, dir ein baby zu geben. Deshalb hat er Dakota in letzter Zeit so viel Aufmerksamkeit geschenkt. Er versucht Ihr zu helfen, Schwanger zu werden.“Jill, erklärt Tina.“Jill, Ich Liebe dich. Darf ich David Fragen, ob er mich auch Schwanger macht?”“Sicher. Ich werde mit dir gehen.“Tina und Jill standen auf und gingen ins Schlafzimmer. Dakota kam aus dem Badezimmer und folgte einfach Jill und Tina.“David.… David.… Tina hat etwas wichtiges zu Fragen.“Jill sagt.“Hey Jungs. Was geht ab?“Ich Frage alle drei Frauen.Tina Sprach: „David, ich fragte Jill und Sie sagte, Sie wäre OK mit es. Jetzt bin ich hier, um dich etwas wichtiges für mich zu Fragen. Ich weiß, Dakota hat dich und Jill schon gefragt, ob du mit Ihr ein baby machen würdest. Ich bin hier, um dasselbe zu Fragen. David Greene, du machst bitte ein baby mit mir?“Ich saß fassungslos da. Aber ich konnte die Liebe sehen, die diese drei Frauen für mich haben.“Tina, kann dein Körper überhaupt ein baby halten?“Ich fragte.“Ich weiß nicht. Jedoch, bevor ich es versuche, muss ich wissen, ob du mich immer noch genug liebst, um ein baby mit mir und Dakota zu haben?“Tina fragte mit Ihrem Herzen in Ihren Augen.“Ich würde gerne ein baby mit dir. Ich versuche es schon um unserer lieben Dakota zu helfen, Schwanger zu werden. Ich denke, ich muss mich hinken, da ich jetzt versuchen werde, Euch beiden zu helfen, Schwanger zu werden.“Dakota hat gesprochen“, David. Ich Liebe dich. Ich weiß, du liebst mich. Ich würde für Sie lieben, bekommen auch Tina Schwanger. Ich bin sicher, ganz sicher, dass Sie immer noch in dich verliebt ist. Ich glaube nicht, dass das jemals aufgehört hat.“Dakota ging zu Tina und umarmte Sie fest und küsste Sie auf die Lippen.Jill Stand da und lächelte von Ohr zu Ohr. Ich könnte der glücklichste Mann auf dem Planeten sein.Ich Liebe drei Frauen. Sie alle lieben mich. Ich denke, dass Ihr chauffeur hat seine Privilegien.Bitte hinterlassen Sie einen Kommentar über die Geschichte (gut oder schlecht), damit ich mein Handwerk weiterentwickeln kann.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*